SPD Roßwein

Nachrichten zum Thema Kommunales

 

14.05.2019 in Kommunales

SPD lädt zum Roßweiner Bürgerbrunch

 

Am Sonntag findet von 10:00 bis 13:00Uhr der "Roßweiner Bürgerbrunch der SPD" im LUSINI, Dresdner Str. 4 in Roßwein statt. Katrin Stenker, die Spitzenkandidatin der SPD Roßwein zur Stadtratswahl erklärt dazu: "Wir wollen über die Zukunft Roßweins reden und geben die Gelegenheit mit den Stadtratskandidaten der SPD ins Gespräch kommen."
 
Organisiert wurde der Bürgerbrunch von Andreas Englmüller, der ebenfals für den Stadtrat kandidiert: "Bei einem Frühschoppen, neudeutsch: Brunch,  kann man entspannter miteinander reden und auch auf neue Ideen kommen. Für die Zukunft Roßweins sind alle Ideen willkommen." Das Büffet wird vom SPD Ortsverein gestellt.
 

 

02.04.2019 in Kommunales

Gesagt – Getan: SPD Roßwein legt Bilanz der Stadtratsarbeit vor

 

Bevor die SPD-Roßwein in den Kommunalwahlkampf startet, zieht sie in einer ausführlichen Broschüre Bilanz über ihre Arbeit zwischen 2014 und 2019. Diese ist auf der Internetseite der SPD Roßwein abrufbar und wird auch in den kommenden Tagen an alle Haushalte in Roßwein verteilt.

„Parteien wird ja oft nachgesagt, sie würden nach der Wahl anders handeln, als vor der Wahl versprochen wurde. Diesem Vorwurf wollen wir mit unserer Bilanzbroschüre deutlich widersprechen. Wir haben uns deshalb entschlossen offen und ehrlich Bilanz zu ziehen. Dazu haben wir jeden einzelnen Punkt unseres Wahlprogramms von 2014 überprüft und berichten, was wir erreichen konnten und was nicht. Und unsere Bilanz kann sich sehen lassen,“ erklärt Uwe Hachmann, Fraktionsvorsitzender der SPD im Roßweiner Stadtrat, über den Hintergrund der Initiative.

„Die SPD konnte in den letzten Jahren in Roßwein viel erreichen und wir haben gemeinsam viele unserer Forderungen umgesetzt. Die Sanierung der Oberschule mit Turnhalle, der Erhalt der alten Post und die Verbesserungen am Sportplatz sind nur einige Beispiele. Darauf werden wir aufbauen, um gemeinsam eine gute Zukunft der Stadt und seiner Ortsteile zu planen,“ so Katrin Stenker, die zur Stadtratswahl die SPD-Liste anführt.

 

11.03.2019 in Kommunales

Roßweiner SPD nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für Stadtratswahl

 

Angeführt wird die Liste von Katrin Stenker – Zuwachs auf 13 Kandidatinnen und Kandidaten

Am Mittwoch haben die Roßweiner Sozialdemokraten ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Stadtratswahl im Mai gewählt. Während die aktuellen Stadträte Uwe Hachmann, Thomas Winter und Steffen Thiele auf den Plätzen 2 bis 4 kandidieren, steht an der Spitze der Liste mit Katrin Stenker ein neues, weibliches Gesicht.

„Die Roßweiner SPD hat in den letzten 5 Jahren vieles umsetzen können, was unsere Stadt noch lebenswerter macht. Von der Sanierung der Oberschule inklusive Turnhalle, über die Investitionen in unseren Sportplatz bis hin zu mehr Geld für schöne Kinderspielplätze hat mich die Arbeit der SPD überzeugt und motiviert, in diesem Jahr selbst den Schritt zu wagen und als Spitzenkandidatin der SPD anzutreten. Dafür erarbeiten wir gerade ein Kommunalwahlprogramm, das wir im April vorstellen wollen. Wir haben viel vor für unser Roßwein“, so Katrin Stenker.

 

24.08.2017 in Kommunales

Lindner und Homann rufen zur Teilnahme an DKMS-Typisierungsaktion auf

 

Schirmherren: „Typisierung hilft Menschenleben zu retten“

Roßweins Bürgermeister Veit Lindner und der SPD-Landtagsabgeordnete Henning Homann unterstützen als Schirmherren die DKMS-Typisierungsaktion am kommenden Samstag in Roßwein. Gemeinsam rufen Sie die Bürgerinnen und Bürger der Region zur Teilnahme auf.

Roßweins Bürgermeister Veit Lindner erklärt: „Die Diagnose Blutkrebs ist ein schweres Schicksal. Jede und jeder, der sich bei der DKMS registrieren lässt, kann als möglicher Spender Menschenleben retten. Deshalb sollten am Samstag so viele Menschen wie möglich in die Gaststätte Hempel kommen und sich typisieren lassen.“

Ausgangspunkt der Aktion ist das Schicksal von Sindy Krahl, deren Blutkrebs gerade behandelt wird und die möglicherweise auf  einen Spender aus der DKMS-Datei angewiesen sein könnte. Der SPD-Landtagsabgeordnete Henning Homann dazu: „Sindy ist ein bemerkenswerter Mensch. Sie kämpft nicht nur gegen ihre Krankheit Blutkrebs an, sondern geht auch offen damit um. Sie macht damit vielen anderen betroffenen Menschen Mut. Bitte lassen Sie sich Typisieren, um betroffenen Menschen wie Sindy zu helfen.“

 

17.05.2015 in Kommunales

SPD Roßwein unterstützt Kandidatur von Veit Lindner

 

Roßwein ist unsere Heimatstadt. Wir sind dem Wohl der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger verpflichtet. Dazu übernehmen wir Verantwortung im Stadtrat, aber auch bei der bevorstehenden Bürgermeisterwahl.

In den vergangenen Jahren hat sich Roßwein unter schwierigen Umständen positiv entwickelt. Wir haben zwei Hochwasser überstanden, das Gewerbegebiet aufgebaut, die Roßweiner Vereine unterstützt und unsere Stadt lebens- und liebenswert weiter entwickelt. Viele Probleme wurden gelöst. Roßwein steht aber auch vor neuen Herausforderungen.

Viele Menschen arbeiten für das Wohl Roßweins zusammen. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem Bürgermeister zu. Veit Lindner hat Roßwein in den vergangenen 14 Jahren hervorragend geführt. Er verbindet einen pragmatischen, bürgernahen Politikstil mit konkreten Vorstellungen für die zukünftige Entwicklung unserer Stadt. Dieser Weg soll zum Wohle unserer Stadt fortgeführt werden.

 

06.05.2014 in Kommunales

SPD-Roßwein lädt zur öffentlichen Ortsvereinsitzung

 
Henning Homann

Der SPD Ortsverein Roßwein und die Kandidatinnen und Kandidaten zur Stadtrats- und Kreistagswahl laden am Mittwoch, den 07. Mai 2014, 18:00Uhr ins Hotel Stadt Leipzig (Döbelner Str. 40, 04741 Roßwein) ein.

Der Ortsvereinvorsitzende und Kreistagskandidat Henning Homann erklärt: „Uns erreichen immer wieder Fragen von Roßweinern wie wir uns die Zukunft vorstellen. Viele können wir am Telefon oder per Email beantworten. Für andere Fragen ist das persönliche Gespräch wichtig. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind deshalb herzlich eingeladen ins Hotel Stadt Leipzig zu kommen und ihre Fragen direkt an die Kandidatinnen und Kandidaten zu stellen.“

Die SPD tritt in Roßwein mit zehn Stadtratskandidaten und drei Kreistagskandidaten an. Weitere Informationen zu Kandidaten und Wahlprogramm finden Sie hier.

 

02.07.2013 in Kommunales

SPD Roßwein lädt ein

 

Die SPD Roßwein trifft sich im am Donnerstag, den 11. Juli 2013 um 19Uhr im Feuerwehrmuseum auf der Stadtbadstraße. Alle Mitglieder und interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Gast des Abends ist die SPD-Bundestagskandidatin Dr. Simone Raatz. Sie wird sich vorstellen und die Fragen der Anwesenden beantworten. Die 50-jährige Wissenschaftlerin aus Freiberg steht auf Platz 2. der SPD-Bundestagswahlliste in Sachsen. Ihr Einzug am 22. September gilt als wahrscheinlich.

Ebenfalls auf der Tagesordnung steht das Thema Hochwasser. Gemeinsam wollen die Mitglieder mit den Stadträten der SPD Fraktion erste Konsequenzen aus dem Juni-Hochwasser besprechen Der Ortsvereinsvorsitzende und SPD-Landtagsabgeordnete Henning Homann wird darüber berichten, welche Wiederaufbauhilfen den Bürgern, Vereinen und Unternehmen zur Verfügung stehen sollen.

 

26.07.2011 in Kommunales

Homann: 838 Briefe sind starkes Signal für Erhalt des Hochschulstandorts Roßwein

 

Wie aus einer aktuellen Antwort der Staatsregierung auf eine Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD Roßwein Henning Homann hervorgeht, sind seit März 838 Brief für den Erhalt des Hochschulstandortes Roßwein beim Sächsischen Sozialministerium eingegangen.

„Die vielen Briefe an Wissenschaftsministerin von Schorlemer sind ein beeindruckendes Bekenntnis der Roßweiner zu ihrem Hochschulstandort“, lobt Homann, der sich selbst an den Protestaktionen beteiligte. Die in kürzester Zeit gesammelten 1147 Unterschriften seien zudem ein deutliches Ausrufezeichen und unterstrichen den Willen der Roßweiner zum Erhalt der Hochschule.

 

Henning Homann

 

Aktuell

21.09.2019 05:53 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. „Was wir hier tun, sichert Arbeitsplätze“, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz am Freitag nach der Einigung zwischen SPD und Union auf ein umfangreiches Klimapaket . Ein Maßnahmenpaket, mit dem die Bundesrepublik ihre verbindlichen Klimaschutz-Ziele für 2030 schaffen

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

18.09.2019 18:34 Michael Groß zu Betrachtungszeitraum Mietspiegel
Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss konnte die SPD einen weiteren Erfolg für die Stärkung des sozialen Mietrechts erreichen. Ab nächstem Jahr soll der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre im Mietspiegel erhöht werden. „Das ist auch ein großer Erfolg für Bundesjustizministerin Lambrecht, die das Thema Mietrecht zur Chefinnensache erklärt hat. Wir dämpfen

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:187537
Heute:25
Online:1