Staatsminister a.D. Thomas Jurk besucht Roßwein

Veröffentlicht am 15.07.2012 in Ankündigungen

Thomas Jurk, Staatsminister a.D.

Der frühere Staatsminister für Wirtschaft und heutige Landtagsabgeordnete Thomas Jurk (SPD) besucht am Montag die Region Döbeln. Er folgt der Einladung des SPD-Kreisvorsitzenden und Fraktionskollegen Henning Homann. Jurk und Homann besuchen mehrere Einrichtungen in Hartha und Roßwein. Auf dem Plan steht ebenfalls ein Gespräch mit Handwerkern.

Ein Wiedersehen gibt es dabei in Roßwein. Dort besucht Jurk am Nachmittag den Kindergarten „Unter den Linden“. Nach dem Jahrhunderthochwasser vor 10 Jahren hatte Jurk, damals noch Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, eine Spende in Höhe von 6.500 Euro überbracht. Außerdem steht ein Besuch der Roßweiner Dampfmaschine sowie ein Gespräch mit dem Roßweiner Bürgermeister Veit Lindner auf dem Programm.

 

Henning Homann

Aktuell

14.07.2020 18:36 Lieferkettengesetz: Meilenstein gegen Ausbeutung in Entwicklungsländern
Die Initiative für ein Lieferkettengesetz ist ein Meilenstein gegen Ausbeutung und Kinderarbeit in Entwicklungsländern. Kinder sollen zur Schule gehen und nicht auf Plantagen und in Bergwerken schuften müssen. Mit dem Lieferkettengesetz setzt sich SPD-Fraktion im Bundestag für fairen Wettbewerb und ein Ende von Kinderarbeit ein. „Die heute von Arbeitsminister Hubertus Heil und Entwicklungsminister Gerd Müller

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:187537
Heute:18
Online:1