SPD-Stadtratskandidaten packen im Waldkindergarten an

Veröffentlicht am 16.05.2009 in Kommunales

Im Jahr des Ehrenamtes wollten es sich Mitglieder und Stadtratskandidaten der SPD nehmen lassen, anzupacken für Roßwein. Sie verpassten dem Gartenzaun und der überdachten Sitzgelegenheit des Waldkindergartens am Sonnabend, den 16.5.2009 einen neuen Schutzanstrich. Mit dabei: Thomas Winter, Deike Weinert, Patrick Hawerda, Edith Homann, Uwe Ruckert und Georg Riedel.

Hier finden Sie die Fotos vom Arbeitseinsatz.

Unter fachkundiger Anleitung von Maler- und Lackierermeister Patrick Hawerda wurde der Pinsel geschwungen. Und da die Arbeit gemeinsam flott von der Hand ging, war das Werk nach knapp drei Stunden schon erledigt. Mit von der Partie war der ehemalige Besitzer der Gartenparzelle, auf der sich der Kindergarten heute befindet. Der Leiter der Geschwister-Scholl-Mittelschule, Stadtrat Thomas Winter, hatte in den 80er Jahren, den jetzigen Kindergarten in Eigenarbeit selber gebaut.

 

Henning Homann

Aktuell

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:187606
Heute:20
Online:1